Anti-Aging

Körperpflege mit Nachhaltigkeit: 3 Ideen für umweltbewusste Frauen

Nachhaltige Koerperpflege

Ganzheitliche Körper- und Schönheitspflege ist nicht nur ein Trend unserer Zeit, sondern auch ein wichtiger Beitrag zu Natur- und Umweltschutz. Viele Produkte und täglichen Routineabläufe lassen sich mit umweltfreundlichen Alternativen ersetzen.

Meistens profitiert davon nicht nur die Umwelt, sondern auch du selbst als Anwenderin. Denn fast immer sind nachhaltige Produkte auch verträglicher und gesünder!

Wir haben uns heute 3 konkrete Ideen angeschaut, wie du mehr Nachhaltigkeit in deine Körperpflege einbauen kannst:

#1 Waschbare Abschminkpads

waschbare-abschminkpadsWarum Wegwerf-Pads kaufen, wenn es auch waschbare Pads zum Abschminken gibt?

Es gibt diesbezüglich eine Menge Auswahl. Die hochwertigen Pads von Plim (siehe Bild) zum Beispiel bestehen auf der einen Seite aus einer seidig-weiche Hanf-Fleece Membran, auf der anderen Seite aus angenehmen Bio-Baumwoll Flanell.

So kannst du je nach Verwendung die passende Oberfläche auswählen.

Die waschbaren Abschminkpads können mindestens 300 mal gewaschen werden, haben also eine sehr lange Lebensdauer.

Es ist also wirklich einfach, die Körper- und Schönheitspflege nachhaltiger zu gestalten. Gerade bei Wegwerfprodukten wie Pads macht es Sinn, einen Wechsel zu wiederverwendbaren Produkte in Betracht zu ziehen.

Mit waschbaren Abschminkpads tust du definitiv der Umwelt etwas Gutes!

#2 Menstruationstasse statt Tampons

Tampons und Binden sind eines der meistgekauften Wegwerfprodukte unserer Gesellschaft: statistisch gesehen verbraucht jede Frau rund 200 Einzelprodukte pro Jahr.

Das ist zwar (für die meisten) keine große Belastung für den Geldbeutel, obwohl sich die Ausgaben aufs Jahr hochgerechnet zu einer netten Summe addieren.

Aber Tampons sind ist in der Tat nicht nur ein Wegwerfprodukt, sondern können auch gesundheitliche Auswirkungen haben (Austrocknung der Vagina), und deshalb kann die Menstruationstasse eine Alternative dafür sein.

Was ist eine Menstruationstasse?

MenstruationstasseDie Menstruationstasse ist ein kleiner, flexibler Behälter aus Silikon, der in die Vagina eingeführt wird, und dort das Menstruationsblut aufsammelt.

Menstruationstassen bestehen aus klinisch reinem Silikon, sind also garantiert antibakteriell.

Die Reinigung ist unkompliziert und einfach, die Menstruationstasse kann jederzeit entleert und mit Intimseife ausgewaschen werden.

Die 3 größten Vorteile der Menstruationstasse gegenüber Tampons:

  • eine Menstruationtasse hat eine Lebensdauer von 10+ Jahren, und ist damit im Gegensatz zu Tampons ein sehr umweltfreundliches Produkt. Zum Vergleich: im selben Zeitraum würde man/frau rund 2.000 Tampons “verbrauchen”
  • der Kaufpreis ist meist nach rund 4-6 Monaten wieder finanziert, das heisst auf 10 Jahre gerechnet ist eine Menstruationstasse bis zu 20 mal günstiger als Tampons
  • Tampons saugen nicht nur das Menstruationsblut auf, sie können auch die Vagina übermässig austrocknen. Die Menstruationstasse hingegen sammelt das Mensturationsblut einfach und sicher auf. Die natürliche Feuchtigkeit der Vagina bleibt erhalten.

Sie ist also nicht nur eine Beitrag für die Umwelt, sondern hat eine ganze Reihe von weiteren Vorteilen.

Viele Frauen berichten dass mit der Menstruationstasse die Menstruation angenehmer erlebt wird. Bist du bereit einen Versuch zu wagen? Wenn dich das Thema interessiert, kannst du hier noch mehr über die Menstruationsstasse erfahren.

#3 Anti-Falten-Cremes ohne Schadstoffe

Wenn du nachhaltig denkst und lebst, verwende ausschliesslich Cremes und Pflegeprodukte ohne Schadstoffe.

Auf einer Seite über Faltencremes darf diese Empfehlung natürlich nicht fehlen 😉

Wir haben ja bereits einen gesonderten Artikel über Schadstoffe in Kosmetika veröffentlicht. Dort zeigen wir, wie viele ungesunde und auch schädliche Substanzen sich (übrigens auch in vielen Markenprodukten) finden.

Dabei ist es einfach darauf zu verzichten! Wähle einfach eine Antifaltencreme eines Naturkosmetik Herstellers, der grossen Wert auf die Reinheit der Inhaltsstoffe legt.

Auch die Testsieger Antifaltencreme unserer Testreihe verzichtet komplett auf jegliche Problemstoffe, und hat als einziges Produkt die volle Punktezahl in der Kategorie “Verzicht auf Schadstoffe” abräumen können.

Das gute an der Sache ist: wenn du Schadstoff-freie Kosmetik verwendest, respektierst und schützt du nicht nur Natur und Umwelt, sondern schonst auch deine Haut und deinen Körper. Denn Anti-Falten-Cremes ohne Problemstoffe sind natürlich verträglicher und milder für die Haut.

Share
Tweet
Pin
Email
WhatsApp