Granatapfel gegen Falten

So wirkt der Granatapfel gegen Falten und als Anti-Aging-Mittel

Ein Granatapfel ist eine exotische Frucht mit Ursprung in Mittelasien und Westasien. Heute werden Granatäpfel vorwiegend im Mittelmeerraum angepflanzt.

Der Granatapfel gilt sei jeher als Symbol für Fruchtbarkeit und Jugend, und ist vielleicht nicht zuletzt deshalb die „älteste“ Frucht der Geschichte: Bibelforscher gehen davon aus, dass der Apfel, den Eva damals Adam im Paradies gab, ein Granatapfel war. Wie dem auch sei, die hohe antioxidative Wirkung macht den Granatapfel zu einer Anti-Aging-Frucht, deren regelmässiger Genuss zu einem langsameren Alterungsprozess beitragen kann.

Im Asiatischen Raum gilt der Granatapfel noch immer als Schönheitsmittel, und wird für vielerlei Anwendungen verwendet: für Cremes, für Tinkturen, für Säfte, für Peeling. Auch in vielen Antifaltencremes unserer Testreihe ist Granatapfel(extrakt) enthalten.

Die Wirkung des Granatapfels auf die Haut

Granatapfel ganze Frucht und innenGranatäpfel werden nicht nur als Obst gerne verzehrt, auch die Kosmetikindustrie nutzt die pflanzlichen Wirkstoffe des Granatapfels und fügt diese Cremes oder Lotionen bei, um die Haut optimal vor Umwelteinflüssen zu schützen.

Anti-Aging

Der Granatapfel kann das Altern der Haut verlangsamen. Granatapfelextrakt kann erfolgreich gegen kleine Fältchen oder Pigmentflecken eingesetzt werden. Dies ist möglich, weil das Extrakt die Bildung von neuen Wasserkanäle und Kollagenfasern in der Haut unterstützt, und zu einem strafferen und jüngeren Hautbild verhelfen kann.

Granatapfelextrakt gegen Falten

Falten sind eine natürliche Begleiterscheinung des Alterungsprozesses – sie entstehen, weil alternde Haut nicht mehr so viel Feuchtigkeit speichern kann. Das Granatapfelextrakt bewirkt, dass die Haut wieder mehr Feuchtigkeit aufnimmt. Dies bewirkt den verjüngenden Effekt, und ist auch der Grund warum der Granatapfel als Wirkstoff in vielen Anti-Falten-Cremes verwendet wird.

Granatapfelextrakt eignet sich nicht nur als als Mittel gegen Falten, sondern vor allem auch in der Vorbeugung und zur allgemeinen Gesunderhaltung der Haut. Der Kosmetikindustrie macht sich das zunutze, so findet sich Granatapfelextrakt in vielen Produkten, Cremes und Lotionen.

Granatapfel Peeling

Die Kerne des Granatapfels ermöglichen ein sehr natürliches und effektives Peeling.

Beispielsweise kann ein Peeling aus Granatapfelkernen hervorragend zur Bekämpfung von Pickeln und Mitessern verwendet werden. Die Antioxidantien , die Minerale und die Vitamine, die im Granatapfel enthalten sind, sorgen dafür, dass die Haut von Schmutz und Talg gereinigt wird und wieder ihre ursprüngliche Reinheit erhält. Doch auch zur regelmässigen Tiefenreinigung des Gesichts nach dem Abschminken eignet sich ein Granatapfel Peeling hervorragend.

Granatapfel Peeling selber machen

Zutaten:

  • drei Esslöffel Granatapfelkerne
  • Pflanzenöl
  • etwas Zucker
  • Fruchtsaft

Zubereitung:
Die Kerne mit einem in einem Mörser zerreiben. Die restlichen Zutaten mit den zerriebenen Kernen vermischen. Fertig!

Das Peeling ist nicht nur für das Gesicht, sondern auch für das Dekolletée sowie für den gesamten Körper empfehlenswert. Überall wo die Haut zu Unreinheit neigt, oder wo die Haut porentief gereinigt und erfrischt werden soll!

Anti-Cellulite

Granatäpfel haben viele positive Wirkungen, und sind auch ein sehr gutes Mittel im Kampfe gegen Cellulite. Das tägliche einmassieren von Granatapfelsaft direkt auf die Haut kann der Haut Frische und Nährstoffe geben, und zur Verminderung von Cellulite und Straffung der Haut beitragen. Die positive Wirkung von Granatapfel gegen Falten ist nachvollziehbar, weil die reiche zellgängige Feuchtigkeit und die wirkungsvollen Nährstoffe der Haut eine Portion Jugendlichkeit spenden können!

Granatapfelsaft als Anti-Aging Jungbrunnen

Eine besondere Jungbrunnen Anwendung ist das tägliche Trinken von Granatapfelsaft. Dies garantiert eine tägliche Portion des wohl ältesten Schönheitselixiers der Welt. Ein Glas Granatapfelsaft pro Tag ist gesund, gibt dem Körper und der Haut viele wertvolle Vitalstoffe und Antioxidantien, und kann ein schönes und frisches Hautbild begünstigen und Faltenbildung vorbeugen. Lust bekommen auf einen Schluck Granatapfelsaft? Wir empfehlen das folgende Produkt:

Empfehlung (hier klicken)

Fazit: Der Granatapfel ist eine beliebte Anti-Aging Frucht, und wer sich „schön essen“ will, sollte auf diese exotische Superfrucht nicht verzichten! Wie immer gilt, es ist kein „Wundermittel“, und zur Pflege der Haut und der Schönheit gehören neben einer gesunden Ernährung vor allem regelmässige Bewegung und Sport.